Über mich

 

 

Nach einem Gartenbaustudium (FH) in Weihenstephan, einer Gärtnerlehre und vielen Jahren als Abfall- Umweltberaterin biete ich neben der Gartentherapie einen weiteren Baustein zur Gesundheitsförderung – das Ganzheitliche Gedächtnistraining an.

Trainerprofil Sybille Lichti

 

 

Berufliche Qualifikationen:

  • Qualifizierter Baumkontrolleur nach FLL
  • Gartentherapeutin (Gärten helfen Leben ©, Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln)
  • Betreuungsassistentin § 87b, Art. 3 SGB XI
  • Kinaestetics Grundausbildung
  • Biografiearbeit: Erinnern – begegnen – Leben gestalten (Kardinal Döpfner Haus, Freising)
  • Gedächtnistrainerin für Wirtschaft und Tourismus
  • Ausbildung zur Ganzheitlichen Gedächtnistrainerin BVGT (Bundesverband für Gedächtnistraining)
  • Begleiterin für Menschen mit Demenz
  • Ausbildung zum NLP- Practitioner

Praktische Erfahrungen:

  • bis heute biete ich ehrenamtlich Gruppenangebote im Friedrich Meinzolt Haus (Dachau) an
  • 2014 war ich halbtags als Betreuungsassistentin § 87b SGB XI tätig
  • 3 Jahre besuchte ich wöchentlich eine Wohngemeinschaft mit demenziell erkrankten Bewohnern.
  • Gedächtnistrainingskurse im Mehrgenerationenhaus Dachau für unterschiedliche Zielgruppen

Presse:

Buch & E-Book: „Beschäftigungsmaterial einfach selbst herstellen günstig und gleich anwendbar“

Rezension zum Buch von Frau Dr. Rosine Lambin, pädagogische Referentin des ebw, Seniorenprogramm

Rezension zum Buch von Frau Annika Schneider, Staatlich examinierte Ergotherapeutin,
www.mal-alt-werden.de

Interview Dachauer Rundschau